Hoodie für den Lieblingsgatten

MiroSo, nachdem ich jetzt langsam das mit dem Sew-Along verstanden habe, versuch ich heute mal den richtigen Link bei Woche 2 machen. Diese Woche ist Männerwoche. Ich hatte ja schon geschrieben, dass es zum einen ein Hoodie werden sollte. Mann ist heut Abend nicht da und da konnte ich ein wenig vor mich hinwerkeln. Bin doch recht zufrieden mit dem Ergebnis. Jetzt fehlen noch die Bündchen, aber ich frage mich, ob ich das ohne Anprobieren machen sollte… Macht natürlich mehr her am Weihnachtsabend. Ich kann ja einfach einen passen den Pulli zur Hand nehmen. Aber dann muss noch die Frage der Bündchenfarbe geklärt werden. Ich tendiere zu einem freundlichen grau. Etwas dunkler als der Hauptstoff. Es wäre auch noch dieses petrol/blau möglich, das an der Tasche ist, aber vielleicht wird mir das zu bunt. Was denkt ihr?
Ja und dann fehlt ja noch das T-Shirt. Ich weiß schon, was ich für das Plotterdings zeichnen möchte, aber ich hab noch kein passenden Schnitt. Abzeichnen wäre natürlich was, aber dann ohne anprobieren und so, ich bin da noch nicht so der Könner im abzeichnen. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für einen guten T-Shirt-Schnitt. Ob ich das alles noch in dieser Woche schaffe, werden wir sehen, aber der Vorsatz zählt ja vielleicht auch.

die kleine Schwester

verlinkt bei Alles für den Mann und Für Söhne und Kerle
Advertisements
Kategorien: große Leute, Männer | Schlagwörter: | 6 Kommentare

Beitragsnavigation

6 Gedanken zu „Hoodie für den Lieblingsgatten

  1. Hallo,
    das sieht super aus! Ich wäre für dunkelgraue Bündchen für den Mann (bei Kind wäre ich für petrolfarben).
    Fuppi

    Gefällt mir

    • Danke! Ich denke, ich habe mich jetzt für die grauen Bündchen entschieden. Muss mal sehen, ob ich noch genug habe… Hab der großen Schwester was davon gegeben, obwohl es doch dafür gedacht war.

      Gefällt mir

  2. Oh ja dein Werk ist wirklich toll geworden. Dein Mann wird
    sich sicher sehr freuen. Viele Grüße lässt dir da – Frau Mama ;-).

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo, der hoodie sieht toll aus. Hier liegt das Schnittmuster inzwisvhen auch, aber ich traue mich nicht ran… Liebe Grüße ingrid

    Gefällt mir

    • Danke :o)
      Der Hoodie ist wirklich gut zu nähen, also in keinster Weise beängstigend! Trau dich ran, wenn erstmal der Schnitt zusammengeklebt und der Stoff zugeschnitten ist, ist das zusammennähen eine wahre Freude!

      Gefällt mir

  4. Pingback: Hoodie-Weihnachten die erste | Flüsterschwestern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: