Strampelina – Probenähen

Ich durfte den neuen Schnitt von Rosi alias Schnabelina probenähen. Hier zeige ich die Ergebnisse aus der ersten Runde. Für meine Kleine habe ich die Hose/Strampler in Größe 92 genäht, die größte Größe des Schnittes.

Nummer 1 aus Sweat und Feincord

Collage_Strampelina1

Nummer 2 aus Tragetuch-Rest und Jersey (diesmal mit kürzeren Bündchen, meine Maus will ihre Hosen lieber kurz)

Collage_Strampelina2

Der Schnitt ist danach nochmal überarbeitet worden. Die Hosen aus der nächsten Runde folgen demnächst. Mit meiner Version aus Webware bin ich noch nicht zufrieden.

die große Schwester

Advertisements
Kategorien: Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: